Kooperationen Schweizer Bahn flirtet mit Amazon


Die Schweizer Bahn fährt bei Kooperationen mit Händlern zweigleisig: Während die SBB offen vom Online-Händler Amazon als Wunschpartner schwärmt, verkündet sie die erstmalige Zusammenarbeit mit dem deutschen Discounter Lidl – sehr zum Verdruss von Schweizer Händlern.Die Schweizer Bahn will ihre Bahnhöfe attraktiver für Kunden machen. Dafür sucht die SBB nach neuen interessanten Mietern für ihre Zonen vor den Bahnhöfen und auch in den innen liegenen Ladenzeilen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats