Kraft Foods hofft auf Impulse durch Löskaffee


Kraft Foods Deutschland investiert zweistellige Millionenbeträge in das Geschäft mit löslichem Kaffee. Hintergrund: Gerade mit der Röstkaffee-Flaggschiff-Marke Jacobs Krönung ließ sich bislang bei Instant-Kaffee kein Durchbruch erzielen. Bei löslichem Kaffee dümpelte die Marke vor sich hin. Das soll sich nicht zuletzt dank eines neuen Produktionsverfahrens ändern. "Wir wollen dem Verbraucher auch bei Löskaffee ein Geschmackserlebnis bieten, das so nahe wie möglich an das von Filterkaffee heranreicht", so Norbert Richter, Marketingdirector Jacobs bei Kraft Foods Deutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats