Kraft macht feindliches Angebot


Der weltweit zweitgrößte Lebensmittelkonzern Kraft Foods hat ein feindliches Übernahmeangebot für den britischen Süßwarenriesen Cadbury vorgelegt. Der US-Gigant will sich den britischen Marktführer für knapp zehn Milliarden Pfund einverleiben. Nachdem Kraft im September bei der Cadbury-Konzernspitze abgeblitzt war, richtete der Konzern seine Offerte wenige Stunden vor Ablauf einer Angebotsfrist am Montag direkt an die Aktionäre.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats