Kraft will Cadbury-Offerte aufstocken


Der US-Lebens­mittel­konzern Kraft Foods will nach Zeitungsberichten sein Übernahmeangebot für den britischen Süßwarenhersteller Cadbury erhöhen. Krafts erste Kaufofferte über 10,1 Milliarden Pfund (11,2 Mrd. Euro) wird von Cadbury bislang als zu niedrig abgelehnt. Die Frist für das erste Gebot läuft am morgigen 5. Januar 2010 ab. Kraft darf nach britischem Recht noch bis zum 19. Januar für Cadbury bieten. Beobachter

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats