Kühne Logistics University am Start

von Redaktion LZ
Freitag, 12. März 2010
LZ|NET. Die Kühne School of Logistics and Management GmbH, deren alleinige Gesellschafterin die gemeinnützige Kühne-Stiftung ist, gründet eine private und unabhängige Hochschule: die Kühne Logistics University (KLU) – Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung mit Sitz in Hamburg.

Gründungspräsident ist Dr. Wolfgang Peiner. Die Hochschule will in den kommenden fünf Jahren zwei internationale Masterprogramme, einen Bachelor-Studiengang sowie Weiterbildungsprogramme für Berufstätige entwickeln. Im Oktober 2010 soll der Studienbetrieb starten.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats