Achenbach-Prozess Kunstberater zu Schadenersatz an Aldi-Erben verurteilt


Der Kunstberater Helge Achenbach ist zur Zahlung von Schadenersatz in Höhe von 19,4 Mio. Euro an die Erben des verstorbenen Sohns von Aldi Nord-Gründer Theo Albrecht, Berthold Albrecht, verurteilt worden. Das Landgericht Düsseldorf sah es als erwiesen an, dass Achenbach seinem Klienten Albrecht bei Verkäufen von Kunst und Oldtimern unberechtigt Aufschläge in Millionenhöhe in Rechnung gestellt hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats