Kunststoffbecher: Wettstreit mit der Thekenware


LZ|NET. Wurst, Käse und Feuchtprodukte wie Feinkostsalate, Fisch- und Molkereiprodukte werden zunehmend in Premium-Kunststoffverpackungen angeboten. Ziel ist es, hochwertigen Inhalt durch eine marken-adäquat konzipierte Umhüllung zu akzentuieren. Vor allem aus Convenience-Gründen setzen auch Wurstwarenhersteller verstärkt Kunststoffverpackungen ein. Das Stendaler Unternehmen Erlander Fleischwaren GmbH & Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats