Eigenmarken im Strudel der Aktionen


LZ|NET. Enorme Preisabstände zwischen Markenartikel und Preiseinstand sorgen für rege Aktionstätigkeit im Lebensmitteleinzelhandel. Das setzt auch die Eigenmarken der Vollsortimenter unter Druck und reißt Löcher beim Deckungsbeitrag. Rekordtiefen im Preiseinstand infolge zahlloser Preissenkungsrunden der Discounter lassen die Hersteller-Marken in der Wahrnehmung der Kunden immer teurer erscheinen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats