Hersteller sollen Maut alleine tragen


LZ|NET. Die Befürchtungen der Industrie, dass die Maut-Gebühren zumindest bis zu einer nächsten Preiserhöhungsrunde von ihr alleine getragen werden müssen, sind gerechtfertigt. Der Handel erkennt nämlich den fehlenden Kalkulationsspielraum der Spediteure an und sieht sich selber nicht in die Pflicht genommen. Von der LZ befragte Händler bestätigen, dass in den bis jetzt vor allem mit der Getränkeindustrie geführten Gesprächen ein Übernahme der Maut-Gebühren abgelehnt wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats