L'Oréal startet wieder Wettbewerb

von Judit Hillemeyer
Freitag, 05. Oktober 2007
Bei L'Oreál können sich Studienrende für das internationale strategische Onlinespiel "L'Oréal E-strat-Challenge " bewerben. MBA-Studenten und Undergraduates sind aufgerufen, sich bis zum 27. November online für die Internet-Simulation registrieren zu lassen.



Das nationale Siegerteam erwartet eine Reise nach Paris zum internationalen Finale im April kommenden Jahres. Die internationalen Sieger erhalten darüber hinaus eine Reise zu einem Ziel ihrer Wahl im Wert von 10 000 Euro.

Über das Spiel können Studenten in den Arbeitsalltag eines General Managers schlüpfen und Unternehmensprozesse eigenständig zu gestalten. Darüber hinaus bietet der Wettbewerb den Teilnehmern eine Plattform, sich international zu messen.

Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, mit Top-Managern des Unternehmens in Kontakt zu treten. Für L'Oréal bietet der Online-Wettbewerb die Möglichkeit, potentielle Mitarbeiter in einem realitätsnahen Umfeld zu erleben. Mehr als 177 000 Studierende aus 128 Ländern haben bisher teilgenommen. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats