Lactalis schließt Deal mit Ebro Puleva ab


#BL1-O# Der französische Molkereikonzern Lactalis hat von dem spanischen Nahrungs- mittelhersteller Ebro Puleva die Milchsparte übernommen. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde von beiden Unternehmen unterzeichnet. Lactalis zahlt für die Sparte wie berichtet 630 Mio. Euro. Jetzt wird nur noch das Jawort der Europäischen Kartellbehörde erwartet. Lactalis avanciert mit dem Zukauf und einem Gesamtumsatz von mehr als 1,2 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats