FloraHolland und Landgard startbereit


Das niederländische Kartellamt (NMa) hat das geplante Joint Venture des deutschen Obst-, Gemüse- und Pflanzenvermarkters Landgard und der niederländischen Blumenversteigerung FloraHolland am Standort Herongen genehmigt. Beide Unternehmen hatten im Juli dieses Jahres angekündigt, die zwei Landgard-Versteigerungen in Herongen und Lüllingen und die FloraHolland-Versteigerung in Venlo zu einem einzigen Marktplatz zusammenführen zu wollen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats