Gemeinsamer Vertrieb


Der Obst-, Gemüse- und Pflanzenvermarkter Landgard und Elbe-Obst wollen den Vertrieb bündeln. Die Verträge sind allerdings noch nicht in trockenen Tüchern. Bis zum September soll die neue Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Meckenheim gegründet sein. "Nachdem es uns über mehrere Jahre nicht gelungen ist, das Warenangebot aus dem Alten Land nach dem Vorbild anderer Regionen zu bündeln, haben wir uns jetzt zu einer überregionalen Kooperation mit Landgard entschlossen", erklärt Elbe-Obst gegenüber der Lebensmittel Zeitung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats