Landgard optimistisch


Der Obst-, Gemüse- und Pflanzenvermarkter Landgard und die Peter Vetter Gruppe werden voraussichtlich ab Januar nächsten Jahres gemeinsam agieren. Landgard-Chef Willi Fitzen zeigt sich optimistisch: "Es gibt im Moment keine Anhaltspunkte, dass unser Vorhaben nicht funktionieren sollte", so Landgard-Geschäftsführer Willi Fitzen gegenüber der LZ zum aktuellen Stand der Gespräche. Erst im Mai hatte die Genossenschaft mitgeteilt, sich an der Peter Vetter Gruppe, Obst- und Gemüsegroßhändler aus Kehl, beteiligen zu wollen (lz 18-08).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats