Neue Namen bei Nestlé


LZ-NET/sche. Nun ist der Führungswechsel in der Nestlé Deutschland AG perfekt. Einen Stabwechsel wird es auch auf Europaebene geben. Der Belgier Paul Bulcke, 46, wird am 1. Oktober 2000 Nachfolger des scheidenden Deutschland-Chefs Hans G. Güldenberg, 58, der nach Moskau wechselt, um von dort die Geschäfte der russischen Nestlé-Gesellschaft, einschließlich Kasachstan und Weißrussland, zu lenken. Zurzeit setzt Nestlé in Russland rund 1,2 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats