Drastische Einschnitte bei Laurus


Der niederländische Handelskonzern Laurus hat die Konsequenzen aus der andauernden Ergebnistalfahrt gezogen. Von den derzeit neun Vertriebslinien soll lediglich das Supermarktformat Konmar neu positioniert und weiterbetrieben werden. Die Supermarkt-Vertriebslinien des börsennotierten Laurus-Konzerns, Edah, Groenwoudt, Lekker & Laag, Nieuwe Weme und Super de Boer, werden spätestens 2003 aus der niederländischen Handelslandschaft verschwunden sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats