Ausbildungsanstrengungen deutlich erhöht

von Redaktion LZ
Freitag, 23. Juni 2006
LZ|NET. Die Lebensmittelindustrie in Deutschland hat im Jahr 2005 die Ausbildungsanstrengungen noch einmal deutlich erhöht. Die Anzahl der Lehrstellen konnte um 8 Prozent gesteigert werden. Dies ergibt sich aus einer von der Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuß durchgeführten Ausbildungsplatz-Umfrage in den Betrieben der Branche. Besonders beliebt waren gewerblich-technische Berufe. Der Hauptausbildungsberuf in diesem Bereich ist die Fachkraft für Lebensmitteltechnik.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats