Leclerc spielt Verbraucheranwalt


Frankreichs Großflächenbetreiber gehen zum Gegenangriff gegen die Discounter über. Nachdem Carrefour mit seiner Eigenmarke "Numéro 1 des prix" die Discounter direkt ins Visier nimmt, forciert auch Leclerc den Kampf gegen Aldi und Lidl und profiliert medienwirksam sein Image als preisgünstiger Händler. Leclerc-Chef Michel-Edouard Leclerc erweist sich dabei als virtuoser PR-Experte in eigener Sache.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats