Leerdammer für Campina zu teuer


Campina Melkunie BV zeigt sich an dem Erwerb der Molkereisparte von Koninklijke Wessanen nicht mehr interessiert. Der geforderte Preis sei um 100 Mio. Gulden zu hoch, heißt es aus Zaltbommel. Um die Marke Leerdammer zu bekommen sei man nicht bereit einen Premium-Preis zu zahlen. Auch die 10-prozentige Beteiligung, in den letzten beiden Jahren erworben, werde man bei Verzicht auf die Akquisition wieder abstoßen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats