Lego bereinigt erneut


Der dänische Spielwarenhersteller Lego wird seine Produktion in den nächsten drei Jahren auslagern, um sich stärker auf die strategischen Schwerpunkte Innovation und Marketing zu fokussieren. Die Produktion wird von der weltweit operierenden Firma Flextronics, Singapur übernommen, teilt das Unternehmen mit. Die Produktlinie Lego Duplo wird bereits von Flextronics in Ungarn produziert. Betroffen von der Outsourcing-Entscheidung sind Standorte in den USA, Dänemark und Tschechien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats