Leichtflaschen sind gut für Mini-Drinks


LZ|NET. Die Thermoformtechnik der Illig GmbH & Co. KG sorgt im Vorfeld der Interpack für Furore. Die Minidosen für Probiotisches sind damit günstiger zu produzieren. Materialeinsparung, reduzierte Handlingkosten, geringere DSD-Gebühren: Die Liste der Kostenvorteile ist lang und sie sorgt bei Großmolkereien wie Campina oder Müller bis hin zu Flaschenproduzenten für Diskussionen. Illig-Vertriebsleiter Wolfgang Riess will dies nicht kommentieren, stellt aber klar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats