Lekkerland-Lager nach IFS zertifiziert


LZ|NET. Die Lekkerland Deutschland GmbH & Co KG hat alle 16 Food-Standorte nach dem IFS Logistic Standard zertifizieren lassen. Die fünf Tiefkühl-Zentren des Unternehmens wurden ebenfalls erfolgreich auditiert, heißt es in einer Presseerklärung von Lekkerland. "Mit dem IFS Logistic Standard schließen wir die Lücke zwischen Hersteller und Einzelhändler. Lekkerland ist in der Lage, einen kompletten Überblick über die gesamte Lieferkette zu geben", so Stefan Punke, Geschäftsführer Lekkerland Deutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats