Lekkerland legt Everyday auf Eis


Der Großhandelskonzern Lekkerland-Tobaccoland hat den mit großen Erwartungen gestarteten Aufbau seiner Kiosk-Kette Everyday nach wenigen Wochen gestoppt. Es gebe rechtliche Probleme mit dem Namen und dem Franchise-Vertrag, sagte eine Sprecherin des Konzerns gegenüber LZ|NET. Die derzeit laufenden Läden bleiben allerdings weiterhin geöffnet und die inhaltliche Umrüstung der Kioske und Trinkhallen werde ebenfalls fortgeführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats