Motiviertes Führen will gelernt sein

von Judit Hillemeyer
Freitag, 07. September 2007
Am Anfang der beruflichen Karriere sind junge Manager nicht nur mit fachlichen Herausforderungen konfrontiert. Sie müssen sich auch als Führungskraft durchsetzen können und kritische Situationen erfolgreich meistern.



Die Young Business Factory (YBF) der LZ gibt jungen Talenten das richtige Werkzeug an die Hand: "Motiviert führen - So bringen Sie Bewegung ins Team" heißt es bei der YBF am 9.und 10. Oktober in Hamburg. Führende Manager aus Handel und Industrie lassen den Nachwuchs Ihres Hauses an ihrem Erfahrungsschatz teilhaben.

Mit dabei: Karsten Papst, Geschäftsführer Hieber's Frische Center; Prof. Utho Creusen, Media-Saturn; Bernhard Bingenheimer, Lekkerland; Prof. Ulrike Detmers, Mestemacher; Michael Huber, Veltins, und Rainer Alfes, Beiersdorf.

Die praktischen Anforderungen stehen dabei stets im Vordergrund. Jetzt anmelden bei Johanna Kuhn, 069-75 95 1952. Weitere Infos unter www.lz-net.de/ybf. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats