Libri will Kaufland-Kapitel beenden


LZ|NET. Die Bemühungen von Kaufland, das Buchgeschäft auf eine breitere Basis zu stellen, erhalten einen Dämpfer. Zur angestrebten Zusammenarbeit mit der Tchibo-Tochter Libri wird es nicht kommen. Der Buchgroßhändler Libri nimmt von der geplanten Kooperation mit Kaufland Abstand. Nach LZ-Informationen waren die Konditionsvorstellungen des Neckarsulmer SB-Warenhausunternehmens für Libri unannehmbar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats