Lidl erhält erstmals Firmensprecher


Beim Neckarsulmer Discounter Lidl wird es vom neuen Jahr an zum ersten Mal einen Firmensprecher geben. Dies berichtet die «Heilbronner Stimme». Den Posten werde Thomas Oberle, 50, übernehmen, der bisher Pressesprecher der Würth-Gruppe in Künzelsau war. Würth hatte mitgeteilt, Oberle scheide auf eigenen Wunsch und in beiderseitigem Einvernehmen zum Jahresende aus. Er hatte zehn Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Würth- Gruppe geleitet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats