Schwarz-Gruppe beteiligt sich an Basic


Die Schwarz-Gruppe ist eine Minderheitsbeteiligung an dem nicht börsennotierten Bio-Supermarkt-Betreiber Basic AG München eingegangen. Was denken Sie? Mitdiskutieren im Forum! Der Neckarsulmer Konzern halte an Basic 12 Prozent des Aktienkapitals sowie eine Wandelanleihe von 11 Prozent, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Basic AG, Josef Spanrunft, gegenüber der Lebensmittel Zeitung. Basic-Finanzvorstand Johann Priemeier sagte dem "Münchner Merkur", das Geschäft mit Bio-Lebensmitteln habe in Deutschland trotz enormer Wachstumsraten nur einen Marktanteil von drei bis vier Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats