Lidl kauft 17 Märkte in den Niederlanden


Der Neckarsulmer Discounter Lidl stärkt sein Geschäft in den Niederlanden. Nach niederländischen Zeitungsberichten kauft Lidl insgesamt 17 Märkte. 15 davon stammen aus dem bisherigen Edah-Netz, das Laurus zum größten Teil im vergangenen Sommer an Sligro verkauft hat. Zwei weitere neue Lidl-Märkte hat der deutsche Discounter zudem vom niederländischen Händler Plus übernommen. Derzeit betreibt Lidl in den Niederlanden rund 260 Märkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats