Lidl Finanz-Chef muss gehen


Der Geschäftsführer der Lidl-Stiftung & Co. KG, Werner Hoffmann (58), ist bereits im vergangenen Mai vom Landgericht Salzburg zu einer 18-monatigen Haftstrafe auf Bewährung und zu 4 Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Über seine Berufung wurde im September 2004 beim Oberlandesgericht Linz abschließend entschieden. Das Urteil wurde bestätigt. Im November erreichte Hoffmann entsprechend den österreichischen Gepflogenheiten einen 18-monatigen Haftaufschub.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats