Lidl reagiert auf Wettbewerb


LZ|NET. Die erwarteten Veränderungen in der deutschen Discountlandschaft werden beim aktuellen Branchenzweiten Lidl genauestens beobachtet. Um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, stellt die Schwarz-Gruppe nach LZ-Informationen jetzt auch die Planung in Richtung USA zurück. Die inzwischen bestätigten Verkaufspläne für die Tengelmann-Tochter Plus und die absehbare Übernahme durch einen der Wettbewerber - Penny (Rewe) oder Netto (Edeka) - löst in der gesamten Branche Nachdenken aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats