Lidl Schweiz wirbt mit Mitarbeitern

von Redaktion LZ
Donnerstag, 15. August 2013
LZnet. Seit diesem Monat werden im Schweizer Fernsehen Lidl-Spots ausgestrahlt, in deren Mittelpunkt die Mitarbeiter stehen. "Lidl Schweiz – da steckt richtig viel Schweiz drin", lautet der Titel der Kommunikationskampagne, die Themen wie Sortimentsbreite, Qualität und Nachhaltigkeit aufgreift. Neben TV-Werbung gehören Print-, Radio- und Online-Aktivitäten zum Gesamtpaket.
Damit will sich der Discounter zudem als attraktiver Arbeitgeber positionieren. "Die Mitarbeiter sind ein wesentliches Element für die erfolgreiche Weiterentwicklung von Lidl Schweiz", so das Unternehmen. Im Alpenstaat ist Lidl seit 2009 aktiv und betreibt inzwischen 89 Filialen mit aktuell 2.300 Beschäftigten. Mit der andauernden Expansion würden jedes Jahr weitere Stellen geschaffen, heißt es. Um eine Rolle in einem der drei Werbespots zu ergattern, fand im Februar in Zürich ein Casting statt.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats