Dankeschön an die Mitarbeiter Lidl Schweiz erhöht den Mindestlohn


Lidl hat in der Schweiz den unternehmensinternen Mindestlohn erhöht. Die Lohnuntergrenze für Mitarbeiter wurden von 3.800 auf 4.000 Franken brutto monatlich angehoben. Darüber hinaus würden auch andere Lohngruppen eine verbesserte Bezahlung erhalten, teilt das Unternehmen mit. "Die Erhöhung versteht sich als Dankeschön an das ganze Team", begründet Lidl die Regelung, die vom 1. Dezember 2013 an gilt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats