Lidl soll sich noch mehr lohnen


LZ|NET. Jahr für Jahr hat Lidl die Sortimente ausgebaut. Jetzt heißt es in Neckarsulm: Kommando zurück. Der Discounter will künftig weniger Artikel listen. Ziel ist es, die Flächenproduktivität zu steigern und die Komplexität zu reduzieren. Klaus Gehrig, Chef der Schwarz-Unternehmenstreuhand, ließ schon im vergangenen Jahr keinen Zweifel: "Die Grenze ist erreicht", hieß es schon damals mit Blick auf die erreichte Sortimentsgröße.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats