Lidl expandiert nach Ungarn


Die Schwarz-Gruppe, Neckarsulm, wird in den nächsten zwei Wochen ihre ersten Lidl-Märkte in Ungarn öffnen. Wie "Mai Piac" - die ungarische Schwesterzeitung der "Lebensmittel Zeitung" - aus Branchenkreisen erfahren hat, sind bis zu 20 Öffnungen geplant. Offenbar startbereit, also komplett fertiggebaut, sind elf Märkte. Die Läden sind nicht wie ursprünglich verbreitet nur auf Westungarn beschränkt. Offenbar werden gleichzeit in ganz Ungarn Märkte ihre Pforten öffnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats