Lidl geht nun auch nach Ungarn


Der Discounter Lidl will nach seinem geplanten Eintritt in Tschechien, der Slowakei und Polen nun auch den ungarischen Markt erobern.
In halbseitigen Anzeigen in der Tagespresse sucht das Unternehmen Führungskräfte für sein Büro in Budapest. In Polen hat die Lidl & Schwarz-Gruppe jüngst zwei Büros eröffnet, für Lidl in Posen und für die Großfläche Kaufland in Breslau. (hed)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats