Stefan Rohrer verlässt Lidl


Stefan Rohrer, im Lidl-Vorstand für den Vertrieb zuständig, hat das Unternehmen verlassen. Rohrer sei auf eigenen Wunsch gegangen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen, heißt es vom Discounter gegenüber der Lebensmittel Zeitung und bestätigt damit auch einen Bericht in der Financial Times Deutschland. Bevor Rohrer den Discounter verließ, soll er laut FTD, die sich auf Unternehmenskenner beruft, das Lidl-Management mit einer internen Abschieds-E-Mail brüskiert haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats