Lidl will nicht mehr mit fairer Kleidung werben


Der Discounter Lidl wird Werbung für Kleidung aus angeblich fairer Produktion zurückziehen. Wie die Verbraucherzentrale Hamburg mitteilte, habe das Neckarsulmer Unternehmen sich in einer Unterlassungserklärung verpflichtet, das beanstandete Werbeversprechen zurückzuziehen.
Lidl hatte in seiner Werbung ausdrücklich geschrieben, Produktionsaufträge für Nonfood wie zum Beispiel Textilien gehen nur

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats