Lidl zahlt für Bauernmilch


Die etwa 260 bayerische Bauern, die den Rohstoff für das Mopro-Sortiment "Ein gutes Stück Heimat" von Lidl liefern, erhalten knapp 700.000 Euro.
Weil Lidl angibt, im 1. Quartal unter der Marke Milch, Butter, Joghurt, Käse und Quark verkauft zu haben, für die 4,5 Mio. l Milch flossen, würde rein rechnerisch jeder Milcherzeuger 15 Cent mehr pro Liter bekommen. Allerdings haben die Landwirte den

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats