Expansion Lidl erhöht das Tempo in Großbritannien


Lidl erhöht in Großbritannien die Investitionen. Das Filialnetz soll mit bis zu 1.500 Märkten langfristig mehr als verdoppelt werden. Der Händler positioniert sich noch stärker als Supermarkt. In seinem ersten Interview verkündet Lidl UK-Boss Ronny Gottschlich ehrgeizige Ziele: Der Manager des deutschen Discounters sieht in Großbritannien langfristig Platz für bis zu 1.500 Lidl-Filialen. Als Grund nennt der Händler, der derzeit mit rund 600 Märkten auf der Insel vertreten ist, den enormen Kundenzuspruch, den sowohl Lidl als auch Konkurrent Aldi im Vereinigten Königreich erfahren und der sich in kontinuierlichen Marktanteilsgewinnen zeigt. Erstmals

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats