Neue Märkte Lidl nimmt sich Belgien vor


Lidl baut sein Ladennetz in Belgien weiter kräftig aus: Zu den rund 300 bestehenden Filialen kommen in den nächsten fünf Jahren 50 neue Filialen dazu. Dies bestätigte Belgien-Chef Boudewijn Van den Brande gegenüber belgischen Medien. Demnach will der Discounter in jedem Jahr zehn neue Läden öffnen. Das heißt auch, dass im Zuge der Neueröffnungen bis zu 2000 weitere Arbeitsplätze geschaffen werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats