Social Media Lidl setzt bei Facebook vor allem auf Größe


Die Marketing-Maschine von Lidl läuft auf Hochtouren. Während Wettbewerber Aldi eher zurückhaltend kommuniziert, fährt Lidl eine Marketingkampagne nach der anderen. Dadurch ist es dem Discounter weitgehend gelungen, sein Negativ-Image, dass ihm seit der Videoüberwachung seiner Mitarbeiter anhaftet, abzuschütteln. Nachdem Lidl öffentlichkeitswirksam auf nachhaltige Produkte gesetzt, Wettbewerber Aldi für seine Preispolitik kritisiert und mit einer Qualifizierungsoffensive seinen Ruf als als Arbeitgeber verbessert hat, stellen die Neckarsulmer nun ihre Facebook-Präsenz ins Schaufenster. "Lidl hat in Europa die größte Facebook-Community unter den Lebensmitteleinzelhändlern und die zweitgrößte in der Welt", heißt es in einer Mitteilung.
 
Tatsächlich ist Lidl auf Facebook spitze. Kein anderer deutscher Drogeriebetreiber oder Lebensmitteleinzelhändler hat in dem sozialen Netzwerk so viele Fans wie der expansive Discounter. Während die Neckarsulmer in Deutschland Ende Februar auf mehr als 1,7 Mio. Fans kommen, summiert sich die Fan-Anzahl von Aldi-Süd gerade einmal auf rund 100.000.  
 
Allerdings ist schiere Größe auf Facebook für den Discounter genauso wie für andere Unternehmen Kritikern zufolge relativ nutzlos, da ihre Botschaften vor allem in den Nachrichtenleisten der Fans auftauchen, die auch mit dem Discounter kommunizieren. Fans, die also Lidl-Meldungen nicht mit "gefällt mir" versehen, die die Meldungen nicht teilen oder kommentieren und die auch keine eigenen Beiträge auf der Lidl-Seite hochladen, sehen die Botschaften des Discounters auf ihrer Facebook-Seite nur eingeschränkt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats