Fette Erlöse mit leichter Kost


LZ|NET. Im vergangenen Jahr hat sich die Einkaufsmenge der so genannten Light-Produkte bei SB-Wurstwaren um rund 15 Prozent auf knapp 57.000 Tonnen erhöht. Damit erreichte diese Produktgruppe einen Anteil am Gesamt-SB-Wurstmarkt von 7 Prozent. Wertmäßig liegt der Anteil bei 9 Prozent, das entspricht einem Einkaufsvolumen von 478 Millionen Euro. Die GfK, die diese Entwicklung des Segments fettreduzierte SB-Wurst (ohne Geflügel) untersucht hat, registriert auch einen Anstieg der Käuferreichweite.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats