Streit um Lindt-Goldhasen geht weiter


Der Streit um die Schokoladenhasen der Firmen Lindt & Sprüngli sowie Riegelein geht in eine weitere Runde. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe verwies den Fall an das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt zurück. Laut Urteil des Bundesgerichtshofs sei eine Verwechslungsgefahr nicht auszuschließen, da Form und Farbe der beiden Hasen sehr ähnlich seien. Damit setzte sich Lindt in einem entscheidenden Punkt durch: Denn laut Verkehrsbefragungen machten gerade Form und Farbe beim sitzenden Goldhasen eine hohe Kennzeichnungskraft aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats