Listungsgelder bieten neuen Zündstoff


Während die Konditionenverhandlungen in die heiße Phase gehen, erhält die seit Jahren zwischen Industrie und Handel schwelende Diskussion um "Listungsgelder" neuen Zündstoff. Hintergrund ist ein Vorstoß von L'Oréal-Manager Guido Tappeser. Er sieht im derzeitigen Prozess einen Innovations-Killer und plädiert vehement für eine Reform der aktuellen Praxis. Damit steht er nicht allein. "Tod der Innovation durch Konfrontation?" Mit dieser Frage umreißt Guido Tappeser, Vertriebschef der Marke L'Oréal Paris, die aktuell wieder aufflammende Diskussion um Listungsgelder als Eintrittsbarriere für Neueinführungen im deutschen Handel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats