Lohnabrechnung durch Externe

von Judit Hillemeyer
Freitag, 26. August 2005
Im Sommer 2005 haben ADP Employer Services und das Marktforschungsunternehmen "nhi2" rund 4.000 deutsche Unternehmen zum Thema Personalabrechnungssysteme befragt.



Die Untersuchung ergab, dass 19 Prozent der Unternehmen die Lohn- und Gehaltsabrechnung extern durchführen lassen und die Abwicklung von Reisekosten 3 Prozent.

Über 25 Prozent der intern eingesetzten Programme sind älter als zehn Jahre. Bei einem von 70 Prozent der Unternehmen als mittel bis hoch empfundenen Kostendruck planen derzeit rund 7 Prozent einen Austausch ihrer aktuellen Lösungen.

Im Zuge der Neugestaltung der eigenen Lohn- und Gehaltsabrechnungsprozesse denkt mittlerweile gut die Hälfte (50,4 Prozent) über Business Process Outsourcing (BPO) nach. Bei der Reisekostenabrechnung sind es 42,4 Prozent. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats