Kartellamt will mehr Wettbewerb bei Lotto und Totto


Das Bundeskartellamt will für mehr Wettbewerb beim staatlichen Lotto und Toto sorgen und privater Konkurrenz beim Geschäft mit Tippscheinen helfen. Die regionalen Lottogesellschaften sowie der Deutsche Lotto- und Totoblock seien wegen verschiedener Verstöße gegen das Kartellrecht abgemahnt worden, teilte die Behörde in Bonn mit. Ihnen droht nun ein Verbot unzulässiger Praktiken. Die Lotterieanbieter sprachen von «substanzlosen» Vorwürfen, die inhaltlich nicht nachvollziehbar seien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats