Woith verläßt Lutz


LZ|NET. Detlef Woith, Sprecher des Vorstands der Lutz Fleischwaren AG, München, ist Mitte Dezember 2003 aus dem Unternehmen ausgeschieden. Der frühere Herta-Geschäftsführer hatte die Führung der Südfleisch-Tochter Anfang 2003 als Nachfolger von Manfred Geyer übernommen, der offiziell in den Ruhestand trat. Geyer wurde dann im August 2003 zum Vorstand der Südfleisch Holding AG berufen. Dem Vernehmen nach wird er seine frühere Funktion als Lutz-Vorstand zusätzlich wieder übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats