8.5000 Tonnen belastetes Futtermittel in Deutschland


Der Skandal um Hormon-belastete Futtermittel weitet sich aus. Mittlerweile sind 11 EU-Staaten betroffen. Lediglich Griechenland, Österreich, Finnland und Irland haben noch keine Rückstände des Hormons MPA in ihren Lebensmitteln entdeckt. In einer Sondersitzung des ständigen Ausschusses für Lebensmittelkette und Tiergesundheit will die Kommission über weitere Schritte beraten. Die EU-Behörde plane jedoch keine Exportsanktionen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats