M&S kommt nicht vom Fleck


Der britische Einzelhändler Marks & Spencer ist in seinem vierten Geschäftsquartal kaum von der Stelle gekommen. Konzernweit stiegen die Erlöse in den Monaten Januar bis März um 0,8 Prozent, wie Marks & Spencer am Dienstag mitteilte. Ausgebremst wurde der Konzern von einem schwachen Auslandsgeschäft. Zudem gingen die Umsätze mit Textilien auf dem Heimatmarkt zurück. Die Aktie verlo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats