Marks & Spencer verkauft Brooks Bros


Die Marks & Spencer plc, London, hat die US-Bekleidungskette Brooks Brothers Inc für 225 Mio USD in bar an die Retail Brand Alliance Inc verkauft. Wie die britische Einzelhandelsgruppe am Freitag erläuterte, soll der Verkauf, der die Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden erfordert, bis zum Ende des Geschäftsjahres abgeschlossen werden. Die Veräußerung ist ein weiterer Schritt zur Umsetzung des im März angekündigten Restrukturierungsprogramms, das den Verkauf oder die Schließung aller nicht-strategischen und verlustbringenden Geschäftsbereiche von Marks & Spencer vorsieht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats